Zweig am Rudolf Steiner Haus Hamburg

Zweig am Montag

Zweigarbeit montags 20 Uhr

„Was tut der Engel in unserem Astralleib“?
von Rudolf Steiner (entnommen aus GA 182)

Den Einstieg in den Abend bildet traditionell eine eurythmischkünstlerische Einheit von zehn Minuten. Dabei behandeln wir eine Strophe des Gedichts „12 Stimmungen“ von Rudolf Steiner. Wir erkunden dies mit eurythmischen Bewegungen.

Dann kommt eine „stille Zeit“, in der wir uns eine Frage stellen, mit der sich jeder kurz beschäftigt. Zum Beispiel: Was ist „Engel“ für mich? Was ist „Zukunft“ für mich? Was ist mein Bild von „Astralleib“? Wie ist es, wenn Engel etwas wollen? Anschließend tauschen wir uns darüber kurz aus.

Dann folgt der inhaltliche Teil: „Was tut der Engel in unserem Astralleib“. Diesen Vortrag gehen wir abschnittweise durch und besprechen die dort angesprochenen Themen und bewegen Fragen, die sich daran anschließen.
Hierbei fiel uns auf, wie Steiner die katastrophalen Entwicklungen seiner Zeit ansprach, welche in die Zerstörung, in den ersten Weltkrieg geführt haben. Er machte auf dieser Grundlage einige Prognosen, wie die Entwicklung weitergehen könnte. Diese Prognosen untersuchen wir, und fragen uns, inwieweit sie eingetreten sind und was sich daraus für uns heute ergibt. Was bedeutet das heute für uns? Wie kann man sich heute mit diesen oft destruktiv wirkenden Kräften so auseinandersetzen, dass sie uns zu einem Verständnis für heutige Aufgaben und Nöte unserer Zeit führen?

Am Ende des Vortrags empfahl Steiner eine praktische Übung. Diese könne die persönliche Wachheit stärken und für die Wirkung des Engels im eigenen Leben. Wir verabreden uns darauf und besprechen unsere Erfahrungen im Umgang damit. Dieses empirische Vorgehen gibt der Arbeit eine sehr persönliche und aktuelle Note. Man trifft sich auch auf diese Weise montags.

Mitarbeit ist jederzeit willkommen. Sprechen Sie uns an!
Für den Zweig am Montag: Michael Werner


Verantwortliche

Matthias Bölts, 0171 - 754 65 45
Martin Lehnert, 040 - 552 44 94
Michael Werner, 040 - 513 34 28


Veranstaltungsort

Rudolf Steiner Haus Hamburg


Anschrift

Zweig am Montag
Rudolf Steiner Haus
Mittelweg 11-12
20148 Hamburg

GLS Gemeinschaftsbank Hamburg
BLZ 430 609 67
Konto 40 114 600